Gelassen durch Selbstcoaching

Current Status
Not Enrolled
Price
Geschlossen
Get Started
This course is currently closed

Verantwortung für unsere Gelassenheit und die Qualität unserer Beziehungen übernehmen

Im Alltag „wursteln wir uns durch“, um im Eifer des Gefechts den Kopf über Wasser zu halten. Wir bewältigen Probleme so gut wir eben können und versuchen bei alledem, das Wesentliche im Blick zu behalten. Spätestens, wenn uns alles „über den Kopf wächst“, stellen wir uns die Frage, wie wir gelassener leben und uns um die wichtigen Aspekte unseres Lebens kümmern können.

Selbstcoaching ist ein Weg, Verantwortung für unser Glück, unsere Gelassenheit und die Qualität unserer Beziehungen zu übernehmen. Dabei geht es manchmal um schnelle Entlastung, vor allem aber um gute Gewohnheiten und innere Haltungen, die uns ermöglichen, beruflich wie privat immer weiter in unsere Mitte zu kommen.

Ziele und Inhalte

  • Stress- und Belastungsinventur: Was belastet mich wann, wie und wo? (Präsenz-Veranstaltung)
  • Natürliche Pausen erkennen und nutzen
  • Kleine Schritte in die Innenwelt und Ruhe
  • Selbstreflexion, Selbstcoaching und produktives Träumen
  • Alltagspraktische Achtsamkeit
  • Rituale und gute Gewohnheiten schaffen
  • Trigger und intensive Emotionen auflösen
  • Raum und Rituale für Gelassenheit schaffen (Präsenz-Veranstaltung)
X